Fernbus nach Malmö: Busreisen nach Schweden

Wer einmal nach Malmö reisen möchte und dabei nicht gern mit dem eigenen Auto oder mit dem Flugzeug unterwegs ist, der kann ab Deutschland auch auf einen Fernbus zurückgreifen. Ab Berlin fährt einmal am Tag ein Bus entweder nach Trelleborg und anschließend weiter nach Malmö.

Malmö in Schweden

Malmö in Schweden

Die Zeiten der Billigflieger gehören mitterweile der Vergangenheit an, möchte man nicht zu Unzeiten fliegen und fernab jeder Metropole an einem Flugplatz landen. Dementsprechend sind die Kosten für einen Flug deutlich gestiegen und auch die Reise mit dem Auto ist teilweise alles andere als günstig. Allein schon die Maut an der Öresundbrücke kann womöglich zu einer finanziellen Belastung werden.

Fernbus nach Malmö: Busreisen nach Schweden

Mit dem 01.04.2014 hat sich dies entscheidet geändert, denn ab Berlin wird jetzt auch die Reise nach Schweden mit dem Fernbus angeboten. Flixbus, ein deutsches Busunternehmen, startet einmal täglich (18.30 Uhr) vom Zentralen Omnibusbahnhof aus nach zunächst nach Rostock. Von dort aus geht es mit dem Kooperatationspartner TT-Line mit der Fähre nach Trelleborg. Wer nicht in der südschwedischen Metropole verweilen möchte, der kann dann mit dem Bus Malmö problemlos erreichen. Zwar ist die Fahrzeit von knapp 12 Stunden recht happig, aber auf der Fähre kann man hervorragend entspannen und spart erheblich Kosten.

Der Preis für eine Fahrt nach Trelleborg kostet 29 Euro, während der Trip nach Malmö für 35 Euro zu haben ist. Angebote findet man hier.

One Response to Fernbus nach Malmö: Busreisen nach Schweden

  1. Silvia sagt:

    Ein sehr interessanter Bericht, zumal ich darüber nachdenke, auch eine Reise mit dem Fernbus zu buchen, da die Preise doch teilweise unschlangbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.