Berlin Night Express: Mit dem Nachtzug von Berlin nach Malmö

Die einzige direkte Zugverbindung von Deutschland nach Schweden (Skandinavien) ist der Berlin Night Express. Der Nachtzug (Snälltåget) verbindet die deutsche Hauptstadt mit der südschwedischen Metropole Malmö. Von hier aus lassen sich weitere Metropolen mit einem Zuganschluss problemlos erreichen. Die Reise erfolgt in einem Liegewagen und die Preise bewegen sich durchaus in einem annehmbaren Bereich.

Zugreise nach Malmö

Zugreise nach Malmö

Die Anreise nach Schweden erfolgt zumeist mit dem Auto und der Fähre. Andere wiederum entscheiden sich für einen Flug und der Anmietung eines Fahrzeugs, um Skandinavien für sich zu entdecken. Eine Anreise mit dem Zug ziehen nur wenige in Betracht, dabei kann die Fahrt sehr entspannend und einfach sein.

Berlin Night Express: Mit dem Nachtzug von Berlin nach Malmö

Der Berlin Night Express ist wirklich eine lohnende Alternative zum Flugzeug und Auto. Für die Züge, die vom Berliner Hauptbahnhof starten, werden Tickets für Liegeplätze verkauft. Beim Erwerb des Tickets sind Bettwäsche, Decken und Kopfkissen integriert. Dabei muss auf die Fahrt mit der Fähre keinesfalls verzichtet werden, denn mittels Stena Line gelangen Reisende so über den Öresund. Zugfahrer dürfen sich dabei auf der Fähre, aber auch im Zug aufhalten. Die Fahrt mit dem Berlin Night Express dauert in der Regel knapp zwölf Stunden, weil die Überfahrt mit der Fähre schon allein vier Stunden dauert.

Preise und Buchung beim Berlin Night Express

  • Ticket Erwachsener 49 EUR (399 SEK)
  • Ticket für Kinder unter 16 Jahren 39 EUR (399 SEK)
  • Tickets für das Liegewagenabteil mit sechs Plätzen 199 EUR (1999 SEK)

Die Buchungen können auf https://www.snalltaget.se/ oder in allen DB ReiseZentren erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.