Stapelbäddsparken in Västra Hamnen: Skaten und Bouldern

Malmö ist eine junge und dynamische Stadt, die ihren Bewohnern und Gästen außergewöhnliche Möglichkeiten bietet wie mit dem Stapelbäddsparken in Västra Hamnen. Der Park ist besonders für aktive Menschen ein absolutes Highlight mit einem Skatepark, drei Boulderblöcken und einer Roller-Derby-Bahn. Da immer weitere Points hinzukommen, ist die Entwicklung des Parks noch nicht vollständig abgeschlossen.

Stapelbäddsparken in Västra Hamnen

Stapelbäddsparken in Västra Hamnen

Die Vielseitigkeit ist eine Stärke von Malmö. Besonders im Viertel im Västra Hamnen, eines der modernsten und jüngsten, ist noch vieles in der Entstehung. Dort hat man mit dem Stapelbäddsparken einen Stadtpark entwickelt, der ein wenig konträr zu den anderen Parks innerhalb der südschwedischen Metropole agiert. Während die meisten für Ruhe und Erholung gedacht sind, steht der Stapelbäddsparken vor allem für Sport und Aktivitäten.

Stapelbäddsparken in Västra Hamnen: Skaten und Bouldern

Ein wesentlicher Bestandteil ist der Skater-Parcour mit einer Fläche von knapp 2.000 Quadratmetern. Er wurde wurde vom amerikanischen Skateboard-Star Stefan Hauser entworfen und bietet dementsprechend ganz unterschiedliche Herausforderung. Er ist jederzeit kostenlos zugängig und mittlerweile ein beliebtes Ziel für zahlreiche Skater. Ein weiteres Highlight sind die drei künstlich geformten Boulderblöcke mit einer Höhe von sechs Metern. Auf unterschiedlich anspruchsvollen Wegen kann man hier seine Kletterkünste unter Beweis stellen. Die Roller-Derby-Bahn wird oft von Familien genutzt, aber es gibt hier durchaus auch sportliche Wettkämpfe, denen man beiwohnen kann. Die Entwicklung des Parks ist noch lange nicht abgeschlossen, so dass Jahr für Jahr neue interessante Sport-Points entstehen können. Wer in Malmö aktiv sein möchte, ist im Stapelbäddsparken bestens aufgehoben. (Foto: Stapelbäddsparken von Susanne Nilsson, CC BY – bearbeitet von malmoeschweden.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.