Luciafest in Malmö im Folkets Park

Das Luciafest hat in Schweden einen besonderen Stellenwert. Allein schon deshalb lohnt es sich am 13. Dezember eines Jahres einmal in Malmö zu sein, wenn im Folkets Park die Lucia gekrönt wird und die zahlreichen Kirchen der Stadt zu wunderschönen Konzerten laden.

Luciafest in Malmö

Luciafest in Malmö

Das Lucia-Fest ist eine uralte Tradition, die in Schweden schon seit 400 Jahren zelebriert wird. In Gedenken an die heilige Lucia von Syrakus wird am 13. Dezember eines jeden Jahres das Fest begangen und es verströmt einen wunderbaren vorweihnachtlichen Zauber in der Stadt. Malmö selbst bietet hinsichtlich dessen ein breit gefächertes Angebot.

Luciafest in Malmö im Folkets Park

Den ganzen Tag über wird man junge Frauen sehen, die weiß gewandet, mit einer Kerze singend durch die Stadt gehen. Der Höhepunkt des Luciafestes in Malmö ist jedoch die traditionelle Krönung der Lucia, die im Folkets Park vorgenommen wird. Wenn die Dunkelheit allmählich die Stadt einhüllt, ziehen viele Menschn in den Park um die Krönung mitzuerleben. Anschließend gibt es ein Lucia-Konzert mit altbekannten Liedern, die von den Menschen auch gerne mitgesungen werden.

Die Lucia-Konzerte vor allem in den Kirchen der Stadt erfreuen sich einer unglaublichen Popularität. Viele Menschen sichern sich schon im Vorfeld die Eintrittskarten, um dieses musikalische Schauspiel genießen zu können. Mit ein wenig Glück ist der erste Schnee schon gefallen und man befindet sich im Anschluss in der perfekten weihnachtlichen Stimmung. Man muss es einfach einmal miterlebt haben.

Foto: Luciafest von Susanne Nilsson, CC BY – bearbeitet von malmoeschweden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.